Zinsentwicklung für Tagesgeld in 2009

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Das Tagesgeld war aufgrund der guten Zinsentwicklung im vergangenen Jahr der Renner unter den Sparanlagen für Gelder, die sicher und mit ordentlicher Rendite laufen sollten. Bis zu 5 Prozent Zinsen und manchmal sogar mit monatlicher Zinsauszahlung wurden den Sparern angeboten. Da es dies nicht mehr gibt und die aktuellen Zinsen bei rund 2 Prozent liegen, macht sich ein neuer Trend breit, das so genannte Zinshoppping.

Dieser Begriff wurde für Anleger verwendet, die ständig auf der Suche nach den aktuell höchsten Zinsangeboten waren und ihr Tagesgeld so von Konto zu Konto transferierten, um immer von den höchsten Zinsen zu profitieren.

Welche Tagesgeldangebote jetzt aktuell die höchsten Zinsen für Ihre gewünschte Laufzeit abwerfen, können Sie ganz einfach mit unserem Tagesgeldrechner testen.

Monatelang kannte die Zinsentwicklung für Tagesgeld nur eine Richtung und die war nach oben. Viele Anleger dachten, dass würde immer so weitergehen und haben dabei vergessen, dass die Zinsen für Tagesgeld variabel sind, auch nach unten. Das heißt, wenn der Leitzins sinkt, dann werden die sinkenden Zinsen auch an die Tagesgeldkunden weitergereicht. Sah es zu Beginn der Finanzkrise noch so aus, als ob die Banken dieses Mal anders reagieren und die gesunkenen Zinsen nicht an die Verbraucher weiterreichen würden, macht sich jetzt Mitte des Jahres 2009 ein allgemeiner Trend der Zinssenkungen immer breiter. Viele der vorher so lukrativen Zinsangebote sind verschwunden und die Zinsen für Tagesgeld haben sich bei vielen Banken so um die drei Prozent eingepegelt. Lediglich Neukunden können hin und wieder für kurze Zeit von höheren Zinsen profitieren.

Nun muss infolgedessen wieder ein Umdenken bei den Anlegern erfolgen, wenn das Tagesgeld an Attraktivität verliert, sollte über Festgeld nachgedacht werden. Beim Festgeld muss man zwar über einen bestimmten Zeitraum auf sein Geld komplett verzichten, kann sich dafür aber einen heute noch attraktiven garantierten Festzins über eine gewisse Zeit sichern.

Es ist zu erwarten, dass in absehbarer Zeit die Zinsen nicht wieder erhöht werden. Immerhin befinden sich die Leitzinsen überall auf der Welt auf einem absoluten Tiefststand. Die Talsohle der Finanzkrise muss lange überschritten sein, ehe damit zu rechnen ist, dass die Zinsspirale sich wieder nach oben dreht. Deshalb lohnt es sich zu Jahresbeginn die aktuellen Angebote der Banken miteinander zu vergleichen, und eventuell neue Dispositionen für die sichere Geldanlage zu treffen. Dass einzig Positive an sinkenden Zinsen ist, dass die Sparerpauschbeträge nicht so schnell ausgeschöpft werden.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »