Wichtige Zusatzversicherungen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »
Bild:

Die Leistungen im System der gesetzlichen Krankenkasse werden mehr und mehr ausgedünnt, sodass für viele ärztliche Behandlungen eine Zuzahlung aus der eigenen Tasche anfällt. Bei Besuchen in einer Arztpraxis muss eine Praxisgebühr gezahlt werden. Bei der Anschaffung von Sehhilfen und Hörgeräten wird so gut wie nichts von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Obwohl die gesetzliche Krankenkasse noch einen wesentlichen Teil für Zahnersatzkosten übernimmt, können hier schnell Zuzahlungen in vierstelliger Höhe anfallen, zumindest wenn Sie auf die Verwendung hochwertiger Materialien und besonders haltbarem Zahnersatz bestehen. Der Abschluss einer einzelnen privaten Zahnzusatzversicherung fällt mit wenigen Euro im Monat eigentlich nicht ins Gewicht. Der Versicherungsmarkt hält nun eine Vielzahl von Versicherungen vor, die ein besonderes Segment im Bereich der Krankenversicherungsleistungen abdeckt. Aus diesem Grund lohnt es sich, private Zusatzversicherungen mit Bedacht abzuschließen.

Welche privaten Zusatzversicherungen sind sinnvoll, welche könnte man entbehren? Ist der Abschluss einer privaten Zusatzversicherung für Sehhilfen und Hilfsmittel zu empfehlen? Welche Kosten müssen von einer privaten Zahnzusatzversicherung übernommen werden, damit sich ihr Abschluss lohnt? Dieses sind allgemeine Fragen, über die man sich frühzeitig Gedanken machen sollte, um das eigene Finanzportfolio angemessen zu bearbeiten. Mit Onlinerechnern wie auf www.zusatzversicherung.net können auch die Leistungen und Preise gut verglichen werden.

Insbesondere für Leistungen beim Zahnarzt ist eine zusätzliche Absicherung anzuraten und der Abschluss einer privaten Zahnzusatzversicherung kann immer empfohlen werden. Vor allem, wenn andere maßgebliche Risiken wie Haftpflicht oder Berufsunfähigkeit bereits abgesichert sind. Bei der Zahnzusatzversicherung sollten Tarife gewählt werden, die hochwertigen Zahnersatz anbieten, denn die Zuzahlungen für eine standardmäßige Zahnbehandlung sind, auch wenn mehr ansteht, überschaubar.

Je nach Ziel der Reise kann sich eine Auslandskrankenversicherung lohnen. Ist man beruflich viel im Ausland unterwegs? Pflicht ist eine solche Zusatzversicherung vor allem im außereuropäischen Raum, aber auch innerhalb der EU kann eine solche Versicherung sinnvoll sein. Denn auch wenn eine Standardisierung innerhalb der EU gegeben ist, kann die medizinische Versorgung auch in gewohnter Qualität stattfinden.

Weitere im Vormarsch befindliche Zusatzversicherungen sind für den ambulanten und stationären Bereich zu nennen. Leistungen für Naturheilverfahren und Heilpraktiker oder auch Zuzahlungen zu Brille und Sehhilfen zahlt eine gute ambulante Zusatzversicherung. Wer beim Aufenthalt im Krankenhaus auf Leistungen wie Einzelzimmer oder Chefarztbehandlung Wert legt muss sich bei den Tarifen der stationären Zusatzversicherungen umsehen.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »