Technische Analyse

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Technische Analyse

Basis der technischen Analyse ist der Glauben, dass die zukünftige Entwicklung der Preise am Forex Markt mithilfe der vergangenen Marktdaten vorhergesagt werden kann, weil sich alle externen Daten letztlich im Preis einer Währung widerspiegeln.
Anleger, die Märkte technisch analysieren nutzen bestimmte Charts, die ihnen die entsprechenden Informationen geben. Darüber gibt es, genau wie über das erfolgreiche Money Management unzählige Literatur und Meinungen, die nicht alle verbreitet werden können.

Die technische Analyse ist das Pendant zur Fundamentalanalyse, in der technischen Analyse werden unter Umständen alle Informationen von außen vernachlässigt. Das heißt, politische Ereignisse und Entwicklungen, ökonomische Daten und Kennziffern und Ähnliches werden nicht berücksichtigt.

Mit der technischen Analyse soll ein möglichst guter Einstiegspunkt ermittelt werden, also der Preis einer Währung, bei dem es günstig ist, diese zu kaufen oder zu verkaufen. Die technische Analyse wird genutzt, um dem Punkt für Stopp Loss Order zu finden, der nicht zu dicht am Marktpreis aber auch nicht zu weit davon entfernt liegen darf, damit die Gewinne maximal sind und genauso wichtig ist es, den Zeitpunkt des Verkaufs möglichst genau zu terminieren, um die Positionen mit Gewinn zu schließen.

Im Rahmen der technischen Analyse werden Begriffe wie Entry Point oder Take Profit verwendet, die dem erfahrenen Trader genügend Informationen geben, wann er in ein Geschäft einsteigen und wann er wieder aussteigen sollte.

Anleger, die neu in den Forex Markt einsteigen, und die profitabel traden wollen, kommen nicht umhin sich mit den Aussagen der technischen Analyse oder der Fundamentalanalyse zu beschäftigen. Das Handeln allein aus dem Bauch heraus wird auf die Dauer nicht die maximalen Gewinne bringen. Meistens spezialisiert man sich auf eine Methode, von der man sich mehr verspricht und die einem besser liegt.
Die Auswertung von Analysen ist auch eine Möglichkeit das Risiko von Verlusten zu minimieren, denn wie überall ist es auch am Forex Markt so, da wo viel gewonnen werden kann, kann auch viel verloren werden. Durch ein ausgeklügeltes Money Management und umfassende Kenntnis der Zusammenhänge des Marktes lässt sich jedoch das Risiko Verluste einzufahren deutlich minimieren.

 

Dieser Artikel ist Teil einer Artikelserie. Lesen Sie weiter:

 

Weitere Informationen zum Thema Forex finden Sie hier:

  • www.prime-forex.de/artikel/grundlegende-forex-strategie.html
  • www.forexpros.de/technical/forex-technische-analyse
  • www.daytrading.de/category/old-stuff/trading-strategien/

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »