Kleinkredit trotz Schufa

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Wer eine schlechte Schufa hat, der wird bei einer Kreditanfrage mit Problemen rechnen müssen. Die Bonitätsprüfung durch die Schufa stellt für Banken wichtige Informationen bereit, wie sicher eine Kreditvergabe ist. Einen Kleinkredit trotz Schufa zu erhalten, wird nur von wenigen regulären Kreditanbietern angeboten. Was ist die Schufa eigentlich?

Die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung ist eine Institution, die Vertragspartner hat. Banken, Unternehmen und andere Dienstleister bemühen die Schufa wenn es darum geht, Kredit zu vergeben, Warenkredite zu genehmigen, sämtliche finanzielle Transaktionen, bei denen die Bonität abgefragt wird, sind in der Schufa gespeichert. Alle Verbraucher die negative Einträge in ihrer Schufa haben, das können gekündigte Kredite, nicht bezahlte Handyrechnungen oder Warenhausrechnungen sein, aber auch eidesstattliche Versicherungen und Insolvenzen, reduzieren die Bonität nach unten. Zukünftig werden diese Personen es schwer haben, einen Kleinkredit trotz Schufa zu erhalten.

Der Kleinkredit trotz Schufa

Es gibt viele Verbraucher die aufgrund ihres Negativmerkmales in ihrer Schufa-Akte keinen Kredit mehr von einer deutschen Bank erhalten. Der Großteil dieser Personen weicht dann auf einen speziellen Kredit aus, bei dem es eine Schufa-Auskunft nicht gibt. Aber es gibt Fälle, wo sich Kreditsuchende bezüglich ihrer Bonität falsch einschätzen. Dabei würden viele problemlos einen günstigen Kredit bei einer regulären deutschen Bank erhalten. Es wird angeraten, immer einen normalen Verbraucherkredit über einen Kreditvergleich abzufragen, der schufaneutral ist.

Dieses kostenlose Vorgehen hat weder einen Einfluss auf die Bonität des Kreditsuchenden, noch auf die Schufa. Sollte dennoch kein Finanzierungswunsch zustande kommen die einen Kleinkredit trotz Schufa gewähren, so kann als Alternative ein schufafreier Kredit beantragt werden. Um sich vorab bereits über seine Einträge in der Schufa Klarheit zu verschaffen, können Verbraucher einmal jährlich kostenlos ihre Schufa einsehen. Andere Verbraucher, die sich ebenfalls für einen schufafreien Kredit interessiert, möchten verhindern, dass ihr Kreditantrag bei der Schufa gespeichert wird. Denn jede Kreditanfrage, die ein Kreditsuchender bei einer deutschen Bank beantragt, wird von der Bank an die Schufa übermittelt.

Der Verbraucher braucht auch nicht zu befürchten, dass durch die Kredit- oder Konditionsanfrage seine Bonität verschlechtert. Bei einem Kleinkredit trotz Schufa wird weder eine Übermittlung des Kredites noch ein Eintrag in die Schufa vorgenommen. Da diese Kredite meist über Auslandsbanken vergeben werden, bleibt die Schufa unberührt. Allerdings sollte dem Verbraucher bewusst sein, dass diese Kredite mit einem teuren Zinssatz belegt sind, es werden in aller Regel zweistellige Zinssätze berechnet und sie übersteigen oft sogar die teuren Dispokredite.

Der Kleinkredit ohne Schufa mit einer Kreditvermittlung

Wenn die Kreditanfrage bei einer deutschen Bank abgelehnt wurde, kann über eine Kreditvermittlung online ein passender Kredit gesucht werden. Dafür muss der Verbraucher sich einen Kreditvermittler suchen, er findet diese zahlreich im Internet. Allerdings sollte er auf die vollmundigen Werbeversprechen nicht hereinfallen, Kredit ohne Einkommen, Kredit zinslos usw. sind noch die harmlosesten Slogans.

Ein Kleinkredit trotz Schufa hat zwar keine Bonitätsprüfung durch die Schufa, aber dennoch wird die Bonität des Kreditsuchenden überprüft. Ein schufafreier Kredit kann eigentlich nur über Kreditvermittler beantragt werden. Wer einen passenden Vermittler gefunden hat, kann einen Kreditantrag stellen und mit wahrheitsgemäßen Angaben ausfüllen. Sehr schnell wird dem Kreditsuchenden von dem Vermittler ein Kreditangebot unterbreitet, das aber nicht bindend ist.

Erst wenn die endgültige Bonitätsprüfung durch den Geldgeber abgeschlossen ist, wird der Kreditantrag genehmigt und das Geld überwiesen. Was die Kreditsumme betrifft, so handelt es sich bei den schufafreien Krediten immer um einen Kleinkredit. Es werden in aller Regel nur 3.500 Euro bis maximal 5.000 Euro, je nach Bonität, vergeben.

Vorsicht vor unseriösen Kreditvermittlungen

Viele der schufafreien Kredite sollte der Verbraucher kritisch betrachten, denn es gibt in diesem Gewerbe unseriöse Vermittlungen. Es gibt einige Kriterien nach denen sich der Kreditsuchende richten kann: Ein Kreditsuchender sollte skeptisch werden, wenn der Kreditvermittler Gebühren schon vor eine Kreditzusage verlangt, das kann als Indiz für nicht saubere Methoden angesehen werden. Das Anbieten von Versicherungsverträgen gehört ebenso dazu. Viele der unseriösen Kreditvermittlungen machen eine Kreditzusage vom Abschluss eines Versicherungsvertrages abhängig, auch Bausparvertrag.

Selbst wenn ein Kreditsuchender vollends überschuldet ist, bieten dubiose Anbieter und Vermittler noch Kredite an, oft sogar auch Insolvenzeinsichten von nicht befugten Personen. Ein seriöser Kreditvermittler ist daran zu erkennen, das alle Faktoren, sei es gesetzliche vorgeschriebene, als auch preisbestimmende, ausgewiesen werden. Dazu gehört neben der Kreditsumme, die Laufzeit, die Ratenhöhe, der effektives Jahreszins und eine ungefähre Beispielrechnung, wie hoch die Gesamtkosten letztendlich von einem Kleinkredit trotz Schufa sind.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »