Gemeinsamer Kredit mit Exfreund

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Meine Frage

Sehr geehrte Rechtsanwälte,

In meiner letzten Beziehung vor 4 Jahren habe ich mit meinem Ex einen hohen Kredit aufgenommen.. Monatliche Rate 444 Euro die er auch bezahlt hat bis jetzt.

Ich hab von Ihm auch einen Sohn der bei mir lebt für den er aber keine Alimente zahlt sonst hätte er den Kkredit nicht zahlen können also bin ich immer auf der Strecke geblieben..

Mein Problem ist er hat diesen jetzt stillgelegt bis 5.5.2011 da er seit über einem Jahr schon arbeitslos ist und sich um nichts gekümmert hat und sich auch Schulden angehäuft haben. Inkasso Heizung hat er nicht zahlen können Internet Telekabel alles Inkasso mit seinem Vater hat er sich einiges an Hilfe geholt.

Aber er ist so dämlich im Kopf (Drogen Rauchen) das er zu träge ist und einfach schon zu wenig Gehirnzellen hat.

Die Wohnungsgenossenschaft habe ich ihm damals überlassen wollte keine Streit gar nix wollte einfach nur weg von ihm … sind auch 8-9000 Euro die er sich holen kann wenn er sie hergibt. Ist eh viel zu gross: drei Zimmer Wohnung nur er kümmert sich nicht diese herzurichten sie ist auch total graussig die Wohung. Dreck überall Staub und Geruch also viel Arbeit…..

Na egal auf jedenfall ist er zu blöd für alles.

Jetzt hat er mich angerufen und gefragt ob ich Zeit habe um zu Reden hat er gesagt wegen Kredit und Privatkonkurs….

Aber wenn er in Privatkonkurs geht, muss ich den Kredit zahlen nur das kann ich nicht habe selber noch einen Kredit von monatlich 184 Euro und bekomme Notstandshilfe von 712 Euro. Habe ein Kind und erwarte im Juli mein Zweites….

Soll ich wenn ich morgen mit ihm geredet habe gleich zum Jugendamt und Alimente anfordern???

Was kann ich noch tun bitte bin schon so verzweifelt meine Nerven halten das nicht aus….

Mit freundlichen Grüßen

(Name des Ratsuchenden liegt uns vor)

Antwort von Herrn Rechtsanwalt Hüttemann

Sehr geehrte Ratsuchende,

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich auf der Grundlage Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt Stellung nehme.

Wenn Ihr Ex-Freund keine Einkünfte erzielt, wird es schwer sein, ihn für den Unterhalt Ihres gemeinsamen Kindes heranzuziehen. Ihm steht grundsätzlich ein Selbstbehalt von 950 Euro zur Bestreitung seines eigenen Lebensunterhaltes zu. Ohne nähere Angaben zur Höhe seiner Einkünfte kann daher zu einem möglichen Unterhaltsanspruch des Kindes keine abschließende Aussage getroffen werden.

Soweit Sie im Übrigen den damaligen Kredit gemeinsam aufgenommen haben, sind Sie auch gemeinsam zu dessen Tilgung verpflichtet. Bei gemeinschafticher Kreditbegründung haften beide Kreditnehmer gesamtschuldnerisch. Das bedeutet, dass das Kreditinstitut jeden Schuldner nach seiner Wahl in Anspruch nehmen kann. Im Innverhältnis ist aber der Schuldner, der die Kredittilgung erbringt berechtigt, von dem anderen Schuldner die Übernahme des auf ihn entfallenden Anteils zu fordern. Leisten Sie also weiter Ratenzahlungen auf den Kredit, können Sie von dem Ex-Freund Freistellung in Höhe der Hälfte der Raten verlangen.

Ich hoffe, Ihnen einen angemessenen Überblick über die Rechtslage verschafft zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »