Die Kreditzinsen sind höher als die Sparzinsen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Bekannt ist, dass Zinsen für Kredite höher sind, als Zinsen, die für Spareinlagen gezahlt werden. Die logische Schlussfolgerung daraus zeigen wir Ihnen hier.

Obwohl die Leitzinsen seit mehr als einem Jahr weltweit auf einem Tiefpunkt sind, hat das auf die für Kredite zu zahlenden Zinsen kaum einen Einfluss, auf die Zinsen für Spareinlagen aber sehr wohl.

Der Hintergrund

Die Banken können sich derzeit billiges Geld bei den Zentralbanken beschaffen und sind auf die Spareinlagen der Kunden nicht wirklich angewiesen. Deshalb gibt es im Januar 2010 auch kaum Banken, die für Tagesgeldeinlagen ihrer Kunden mehr als zwei Prozent Zinsen bezahlen. Im Durchschnitt liegt die Verzinsung bei unter 1,5 Prozent. Für den Sparer ist das nur in soweit nicht besorgniserregend, weil die Inflation entsprechend niedrig ist. Das Geld bleibt zumindest erhalten und wird nicht aufgefressen. Eine große Geldvermehrung findet aber derzeit nicht statt.

Ganz anders sieht es bei den Zinsen für Kredite aus. Bis auf bei den Hypothekenzinsen hat sich am Markt nicht all zu viel getan. Für geborgtes Geld muss der Kreditnehmer relativ tief in die Tasche greifen. Besonders Dispositionskredite sind nach wie vor teuer.

Was der clevere Kreditnehmer jetzt tun kann

Um optimal von der gegenwärtigen Situation zu profitieren, lohnt es sich durchaus, mager verzinste Tagesgeldspareinlagen für die Tilgung von Krediten verwendet. Wer jetzt beispielsweise seinen Dispositionskredit ausgleicht, spart die Zinsen, die häufig bei mehr als elf Prozent liegen, und hat damit deutlich Vorteile gegenüber der Verzinsung als Tagesgeld oder gar auf dem Sparbuch.

Grundsätzlich ist es aufgrund dieses Missverhältnisses zwischen den zu zahlenden und den zu erwartenden Zinsen immer günstiger, zuerst alle Schulden zu tilgen. Damit wird deutlich mehr gespart.

Unser Rat

Überprüfen Sie Ihre Kreditverpflichtungen, erkundigen Sie sich nach den Ablösesummen und lösen Sie, sofern Sie dazu in der Lage sind, alle teuren Kredite mit ihren Ersparnissen ab. Das hat zwei Vorteile. Erstens sparen Sie Zinsen und zweitens haben Sie die Verpflichtung nicht mehr und finanzielle Mittel frei, um andere Sparformen zu nutzen.  

Wenn Sie jetzt Geld anlegen wollen, sollten Sie konsumieren. Die Preise für viele Waren sind günstig wie lange nicht. Viele Händler bieten die Null-Prozent-Finanzierung auf Möbel, Autos oder Elektronikartikel. Da kann es durchaus sinnvoll sein, frei werdende Liquidität in die Raten für eine Finanzierung zu stecken, die kein Geld kostet. So haben Sie zumindest vorübergehend das Beste aus der gegenwärtigen Situation gemacht und gleichzeitig etwas für den wirtschaftlichen Aufschwung getan.

Weitere Informationen zum Thema Zinsen finden Sie hier:

http://www.handelsblatt.com/finanzen/vorsorge/kredite-niedrige-zinsen-sichern;2452233
http://de.wikipedia.org/wiki/Zins

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »