Die Kreditkarte im Inland und Ausland

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Die Kreditkarte im Ausland

Die in Deutschland übliche EC-Karte, die sowohl zum Bezahlen als auch zum Geldabheben genutzt werden kann, wird spätestens wertlos, wenn sein Besitzer in Länder wie Amerika, Australien oder Neuseeland reist. Hier sind EC-Karten völlig unbekannt und ohne Kreditkarte ist der Urlauber regelrecht aufgeschmissen. Noch schlimmer ist es in Amerika, da gilt eine Person ohne Kreditkarte als nicht kreditwürdig und wer seine Einkäufe mit Bargeld bezahlt, ist kein gern gesehener Kunde. Die Kreditkarte im Inland und Ausland

Die Amerikaner kennen kein Girokonto mit Dispositionskredit und wissen auch nicht, dass deutsche Verbraucher ihr Konto überziehen können, sofern sie einen Dispositionskredit haben. Amerikaner haben mit der Kreditkarte immer einen Kredit und das nutzen sie auch aus, denn fast alle leben über ihre Verhältnisse und sind im Besitz vieler Kreditkarten und damit hoch verschuldet.

Das muss deutschen Verbrauchern nicht passieren, aber sie brauchen in Amerika eine Kreditkarte, um ein Auto zu mieten oder die Hotelrechnung zu begleichen.

Kreditkarte im Inland

Auch innerhalb Deutschlands ist die Kreditkarte ein bequemes Zahlungsmittel und die Zahl der Akzeptanzstellen erhöht sich ständig. Mit der Kreditkarte kann beim Einkaufen sicherer bezahlt werden, weil keine PIN eingegeben werden muss. Beim Einkaufen kann man sich nie sicher sein, ob ein Fremder die PIN während der Eingabe ausspäht. EC-Kartenbetrüger sind sehr einfallsreich, wenn es darum geht, andere zu schädigen.

Geht eine EC-Karte verloren und der Besitzer merkt es nicht sofort, bleibt er in der Regel auf dem Schaden sitzen.

Bei Verlust der Kreditkarte und entsprechender Kartensperre haftet der Kreditkartenbesitzer meist nur mit 50 Euro, den Schaden trägt der Kartenanbieter. Online-Shopping wird auch immer beliebter und wer seine Einkäufe mit der Kreditkarte zahlt, der hat den Vorteil, dass seine Ware sofort als bezahlt gilt und umgehend versendet wird. Wer den Kaufbetrag erst überweist, muss abwarten, bis der Händler den Zahlungseingang bemerkt, und wartet entsprechend länger auf seine Ware. Kreditkartenbesitzer haben im wahrsten Sinne des Wortes einfach die besseren Karten.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »