Darlehen ohne Schufa

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Die Gründe, weshalb Kunden ein Darlehen beantragen müssen, können vielfältig sein, beispielsweise der Kauf eines Autos oder die Anschaffung von Einrichtungsgegenständen. Bei vielen Menschen ist das Geld knapp, wodurch ein Kredit nötig wird. Im Grunde genommen, ist dies kein Problem. Wenn jedoch ein Negativ-Eintrag in der Schufa-Akte hinzukommt, wird die Kreditbewilligung schwierig. Hier hilft nur noch ein Darlehen ohne Schufa.

Was bedeutet ein Darlehen ohne Schufa?

Dieser Kredit bietet den großen Vorteil, dass dieser unabhängig von der Schufa beantragt werden kann. Alle Banken in Deutschland arbeiten mit der Schufa eng zusammen, denn sie erkundigen sich einerseits somit vor einer Kreditvergabe über die Kreditwürdigkeit des potentiellen neuen Schuldners. Hierfür ermittelt die Schufa einen so genannten Scoring Wert, in welchen alle laufenden Zahlungsverpflichtungen mit einfließen. Andererseits wird auch die Schufa über alle erfolgten Kreditvergaben informiert. Die Banken sind aufgrund der aktuellen Entwicklungen deutlich vorsichtiger mit der Kreditbewilligung geworden, als es noch vor wenigen Jahren der Fall war. Häufig hilft nur noch das Darlehen ohne Schufa, mit dem der finanzielle Spielraum deutlich erhöht werden kann.

Zinsgünstige Darlehen ohne Schufa

In der Regel sind bei diesen Darlehen die Zinssätze etwas höher. Dies liegt an der theoretisch höheren Ausfallwahrscheinlichkeit des Kredits. Über das Darlehen kann der Kreditnehmer jedoch frei verfügen. Es kann beispielsweise für einen Autokauf, zur Umschuldung oder für sonstige Investitionen genutzt werden. Ein Vergleich ist sehr wichtig, um unter den zahlreichen Anbietern den besten Kredit herauszufiltern. Dieser sollte sich durch möglichst niedrige Zinssätze sowie eine transparente Gestaltung des Kreditvertrags auszeichnen. Sehr wichtig ist ebenso die hohe Flexibilität in Bezug auf die Höhe der Raten und eventuellen Sonderzahlungen.

Wer erhält ein Darlehen ohne Schufa?

Da die Banken im Ausland keine Schufa-Auskunft einholen, fordern sie andere Sicherheiten. Daher müssen deutsche Kunden grundsätzlich ein festes Arbeitsverhältnis nachweisen und sie dürfen sich zudem nicht in der Probezeit befinden. Das Einkommen sollte über der Pfändungsfreigrenze liegen. Zielgruppen wie Freiberufler, Selbstständige, Hausfrauen, Auszubildende, Studenten, Arbeitslose oder Hartz IV Empfänger werden das Darlehen ohne Schufa nicht erhalten, auch wenn dies die Werbung von manchen Kreditvermittlern häufig verspricht.

Richtigen Kreditvermittler auswählen

Auch die Kreditvermittler sollten gut miteinander verglichen werden, damit ein renommiertes Unternehmen gewählt wird. Die Vermittlungsgebühren unterscheiden sich zwischen den Anbietern zum Teil enorm. Wichtig ist, dass für die Bearbeitung der Kreditanfrage sowie die Erstellung eines Angebots keine Vorkosten berechnet werden. Falls im Vorfeld bereits Kosten veranschlagt werden, kann davon ausgegangen werden, dass es sich um keinen seriösen Kreditvermittler handelt. Ebenso nicht seriös ist es, wenn der Kreditnehmer teure kostenpflichtige Hotlines anrufen muss oder eine Versicherung oder ähnliches abgeschlossen werden soll. Wird ein seriöser Kreditvermittler gewählt, kann es eine gute Möglichkeit sein, um einen Kredit zu erhalten.

Bürge oder Sicherheiten können bei der Beantragung hilfreich sein

Eine weitere Möglichkeit, ein Darlehen zu bekommen, besteht darin, einen Bürgen zu stellen. Wenn eine Kreditanfrage abgelehnt wurde, kann dies die Chance auf eine Bewilligung maßgeblich erhöhen. Für die Bank vermindert sich in diesem Fall das Risiko eines Kreditausfalls, denn der Bürge verpflichtet sich, bei einem Zahlungsausfall des Kreditnehmers die Raten zu übernehmen.
Daher ist es wichtig, dass der Bürge über eine gute Bonität und ein ausreichend hohes Einkommen verfügt. Auch mit weiteren Sicherheiten kann das Darlehen ohne Schufa abgesichert werden, beispielsweise mit einer Kapitallebensversicherung oder einer Immobilie.

Privatkredit als Alternative

Wenn alle Versuche gescheitert sind, kann ein Privatkredit ein letzter Ausweg sein, um ein Darlehen ohne Schufa zu erhalten. Dieser kann im Familien- oder Freundeskreis beantragt werden. In der Regel wird ein solches Darlehen zinslos gewährt und auch die Rückzahlungsmodalitäten werden meist individuell geklärt. Findet sich im privaten Umfeld kein Geldgeber, besteht auch im Internet mittlerweile auf vielen Webseiten die Möglichkeit, einen Privatkredit zu beantragen. Viele Privatmenschen verleihen hier inzwischen ihr Geld an bedürftige Menschen, um Rendite zu erwirtschaften. Natürlich gilt, wie bei jedem anderen Kredit auch, die Angebote gründlich zu untersuchen, um einen zinsgünstigen und fairen Kredit zu erzielen und in keine Kostenfalle zu tappen.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »