Darlehen mit negativer Schufa

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »
Bild:

Bei vielen klassischen Kreditinstituten ist es meist leider nicht möglich, ein Darlehen mit negativer Schufa zu erhalten. Der Grund hierfür ist, dass eine negative Schufaauskunft kein besonders gutes Bonitätsmerkmal ist – bei einer Kreditvergabe gibt es hierfür leider ziemlich viele Minuspunkte. Dennoch ist es auf keinen Fall unmöglich, trotzdem ein Darlehen zu bekommen.

Prüfung aller Bonitätsmerkmale

Bevor Sie sich bei Anbietern nach einem Darlehen mit negativer Schufa erkundigen, sollten Sie sich Gedanken machen, womit Sie diesen negativen Faktor aufwiegen können. Viele Anbieter achten nämlich auch noch auf andere Bonitätskriterien, bei denen Sie die Möglichkeit haben, zu punkten. Der wichtigste Faktor, um ein Darlehen mit negativer Schufa zu erhalten, ist Ihr Einkommen. Sie sollten darauf achten, dass Ihr Einkommen bei der Prüfung durch den Kreditgeber als nachhaltig eingestuft wird. Dies ist der Fall, wenn es sich um ein festes Einkommen handelt, das regelmäßig auf Ihrem Konto verbucht wird. Zusätzlich sollten Sie prüfen, ob Sie noch anderweitig Kredite oder Schulden abzahlen müssen, da dies wiederum negativ bewertet wird.

Möglichkeiten eines Darlehens

Nach Klärung dieser Punkte sollten Sie anfangen, gezielt nach einem Darlehen mit negativer Schufa zu suchen. Sie können hierbei mit Ihrer Hausbank anfangen und die Suche auf ausländische Banken, die speziell in diesem Kreditsegment tätig sind, ausdehnen. Besonders Schweizer Banken bieten derartige Darlehen zu günstigen Konditionen an. Auch immer mehr Direkt- und Internetbanken bieten Darlehen mit negativer Schufa an. Besonders im Internet finden Sie viele Kreditvermittler, die Ihnen auf der Suche nach dem für Sie passenden Darlehen behilflich sind. Auch Darlehen von Privatpersonen können in Ihrer Situation hilfreich sein, da die Kriterien bei der Vergabe oftmals nicht besonders streng sind.

Wichtige Auswahlkriterien bei Darlehen mit negativer Schufa

Bevor Sie jedoch einen Darlehensvertrag abschließen, sollten Sie sich gründlich Ruhe über die Bedingungen, Zinsen und sonstige Kosten informieren. Achten Sie darauf, dass bei Ihrem Darlehen keine bzw. möglichst niedrige Bearbeitungsgebühren anfallen. Die Zinsangaben sollten genau geprüft und nachgerechnet werden, da besonders Online-Anbieter oftmals versuchen, die gesetzlichen Vorgaben zu umgehen. Welche Möglichkeit Sie auch wählen: Nehmen Sie sich Zeit für die Auswahl des passenden Darlehens, vergleichen Sie und stellen Sie bei Unklarheiten Fragen!

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »