Bildungskredite

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Seit 01.04.2001 gibt es den Bildungskredit der Bundesregierung, der über die KfW vergeben wird. Er wurde für die Studenten geschaffen, die unabhängig vom BAföG nicht über genügend eigene finanzielle Mittel verfügen, um ihr Studium zu absolvieren. Der Bildungskredit ist nicht vom Einkommen der Eltern abhängig.

Wie viel Bildungskredit gibt es

Über den Bildungskredit wird eine Förderung von bis zu 300 Euro im Monat über maximal 24 Monate gewährt. Das können insgesamt bis zu 7.200 Euro sein. Dieser Betrag muss mit Zinsen nach Abschluss des Studiums zurückgezahlt werden. Eine Kreditgewährung ist bis zum Ende der 12. Semesters möglich, es sei denn, die Universität hat bestätigt, dass ein Studienabschluss innerhalb der Förderungsdauer von 24 Monaten möglich ist. Das Höchstalter für den Bildungskredit wurde auf 36 Jahre festgelegt.

Voraussetzungen für die Kreditgewährung

Obwohl der Bildungskredit nicht vom Einkommen der Eltern abhängig ist, gibt es eine ganze Reihe von Voraussetzungen, die ein Studierender erfüllen muss, wenn er einen Bildungskredit zur Finanzierung seines Studiums nutzen will. Neben der Bedingung, dass man an einer staatlich anerkannten Hochschule immatrikuliert sein muss, gibt es wahlweise noch andere Kriterien, die erfüllt sein müssen. Dazu gehört unter anderem, dass die Zwischenprüfung bestanden werden muss, dass es sich um ein Master- oder Magisterstudium bzw. ein postgraduales Diplomstudium handelt oder, dass ein Aufbau-, Zusatz- bzw. Ergänzungsstudium absolviert wird und ein grundständiges Studium bereits vorliegt.

Bildungskredite von anderen Banken

Neben der KfW gibt es auch Privatbanken, wie die Deutsche Bank, die einen speziellen Studienkredit anbieten. Allen Kreditangeboten ist gemeinsam, dass die Tilgung des Kredites erst nach Studienabschluss erfolgen muss. Der Kredit wird in monatlichen Beträgen ausgezahlt.

Ob man sich für einen Kredit entscheidet, ist eine persönliche Angelegenheit. Wer sich, weil er ausreichend finanzielle Mittel hat, voll auf sein Studium konzentrieren kann, hat in der Regel seinen Abschluss schneller und das mit besseren Leistungen.

Weiter Informationen finden Sie hier:

http://www.kfw-foerderbank.de/DE_Home/StudiumBeruf/Studierende/Bildungskredit/index.jsp

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »