Bauleistungsversicherung

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Eine für Häuslebauer ebenfalls wichtige Versicherung ist die sogenannte Bauleistungsversicherung, mit der ein rechtzeitiger Fertigstellungstermin für das geplante Haus gewährleistet wird. Vergleichbar ist die Bauleistungsversicherung mit einer Kaskoversicherung, für das Haus, das sich im Bau befindet. Mit der Bauleistungsversicherung werden alle Schäden oder eventuelle Zerstörungen sowohl von Bauleistungen als auch von Baumaterialien versichert, die während der Zeit des Hausbaus auf der Baustelle unvorhergesehener Maßen eventuell eintreten könnten.

Von Bedeutung ist dabei das Wort unvorhergesehen. Unvorhergesehen heißt, dass der oder die Schäden weder für den Auftraggeber noch für die mit dem Bau beauftragten Unternehmer und deren Helfer nicht vorhersehbar waren. Dabei sind Schäden, die durch den Diebstahl von Gegenständen entstehen, die bereits mit dem Haus fest verbunden sind sowie, Feuer, Blitzeinschlag oder auch Explosionen in den meisten Fällen in den Schutz durch die Versicherung mit integriert.

Auch das Risiko des Glasbruchs ist, wenn die Scheiben in die Türen und Fenster schon eingesetzt sind, mitversichert. Durch die bereits erwähnten Schadensfälle, wie zum Beispiel einen Brand können solche Schäden durchaus entstehen. Die Ursachen für solche Schäden sind entweder ungewöhnliche Naturereignisse, Fehler in der Konstruktion, im Material oder bei der Bauausführung. Natürlich sind auch fahrlässige oder mutwillige Zerstörungshandlungen von Fremden möglich und genau so abgesichert.

 

nicht versichert sind bei der Bauleistungsversicherung folgende Schäden:

Nicht versichert hingegen sind offensichtliche Bauleistungsmängel oder der Diebstahl von Baumaterialien, die auf dem Grundstück gelagert werden und Schäden, die durch die der Jahreszeit üblichen Witterung entsprechen, entstehen können. Zum Beispiel eben heftiger Schneefall im Winter.

 

Bauleistungsversicherung

Berechnung der Versicherungssumme

Die Versicherungssumme errechnet sich aus den im Vertrag vereinbarten Baukosten inklusiver der eigenen Leistungen des Bauherrn. Entsprechend der Verdingungsordnung für Bauleistungen hat ein Bauhandwerker auch für ein noch nicht abgenommenes Gewerk auf der Baustelle nach einem eventuellen Schaden einen neuen Anspruch auf die Bezahlung der Leistung, wenn diese schadensbedingt noch einmal auszuführen.

Das ist auch gültig, wenn die bereits erbrachten Bauleistungen durch die sogenannte „höhere Gewalt“ zu Schaden gekommen sind oder völlig zerstört wurde. Somit schützt die Bauleistungsversicherung den Bauherren vor den finanziellen Folgen von eventuellen Schäden, die auf der Baustelle passieren können. Es handelt sich um:

  • Schäden durch gebrochenes Glas oder an der Verglasung, bis zum Zeitpunkt der Hausfertigstellung
  • Diebstahl von Teilen, die mit dem Haus bereits fest verbunden (also eingebaut) waren
  • Unvorhersehbare Bewegungen des Baugrundes
  • Schäden durch eintretendes Grundwasser
  • Undichte und wasserdurchlässige Teile des Hauses, wenn sie nicht auf einer falschen Bauausführung beruhen
  • Elementare Ereignisse wie Sturm, Frost, Hagel und Regen
  • Fahrlässigkeit der Bauarbeiter
  • Extremes Hochwasser

 

In der Bauleistungsversicherung mitversichert sind auch die Kosten, die für Begutachtung des Schadens und die Aufräumung entstehen. Der Versicherte bekommt alle Kosten erstattet, die notwendig sind, um die Baustelle wieder in den ursprünglichen Zustand, wie er vor dem Schadensfall war, zu versetzen. Dabei hat der Versicherungsnehmer eine gewisse Selbstbeteiligung zu tragen, die im Allgemeinen mindestens 250 Euro für jeden entstandenen Schaden beträgt.

 

Vergleich Bauleistungsversicherung

Vor Abschluss dieser empfehlenswerten Bauleistungsversicherung sollten verschiedene Anbieter miteinander verglichen werden, die Preise differieren bei gleicher Versicherungssumme und ähnlicher Leistung um bis zu 100 Prozent.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »